Rodeln in Berlin

1

Ja, die echten Berge sind weit weg, aber hey – auch in Berlin lässt es sich wunderbar Rodeln. Es braucht schließlich keine 2.000 Meter Höhe, um vergnügt den Berg runter zu huschen. Viele Parks und Grünanlagen in Berlin sind ausreichend, damit eine kleine Schlittenfahrt mächtig viel Spaß bringt.

Da gerade die Winterzeit, zumindest Temperaturmäßig, in Berlin Einzug erhält, hat Locafox passender Weise eine Karte zu allen Rodelpisten in Berlin erstellt. Also, schnappt euch euren Schlitten oder einfach nur n Plastiktüte (wird dann nur etwas hart am Popöchen) und dann ab dafür ❄️

Das ganze gibt es auch noch interaktiv mit Infos zu jeder Piste auf der Website direkt.

berlin-karte-rodeln-in-berlin

About the author

mareiki

Twitter Facebook Email Website

30-jähriges mädel, zwar ohne torschluss-panik, dafür aber mit einer ausgeprägten vorliebe für gutes essen und noch besseren gin. würde am liebsten alles klein schreiben, kann stundenlang ein einziges motiv fotografieren und wochenlang das gleiche lied hören. findet menschen & ihre geschichten ziemlich faszinierend und hat ein herz für social media & alles digitale ♥

One Response

  1. Hamin

    Wer tut nicht gerne Rodeln. In der Kindheit war die Zeit des Winters zu kurz und heute darf man den Schnee suchen. Tolle Idee mit der Rodelbahn. Dieser Artikel ist auch gut geschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *